Schrägrohr Manometer

Schrägrohr Manometer

Anwendung

Die Schrägrohr-Manometer D5 und D580 werden besonders zur Messung kleiner und kleinster Drücke, Unterdrücke und Differenzdrücke zwischen 0…0,25 mbar und 0…30 mbar verwendet. Gegenüber U-Rohren ist die Anzeige erheblich vergrößert und braucht nur an einem Schenkel abgelesen zu werden. Die größere Ablesegenauigkeit hat der Typ D580G (Plattenbreite 400mm), weil dessen Skalenteilung fast doppelt so lang ist wie beim Typ D 580K (Plattenbreite 250mm) ist. Maßgebend für die Auswahl ist der Einsatzort bzw. Einsatzzweck.

Druckmesser

Für Luft- und Gasdrücke aller Art, für Lüftungs- und Klimaanlegen, bei Gebläsen, in Laboratorien usw.

Zugmesser

Für Schornsteinzug, bei Absaugvorrichtungen, für Unterdruckmessungen bei Abzügen in Laboratorien und Spritzkabinen.

Differenzdruckmesser

Für Luft- und Gasströmungen in Verbindung mit unseren Staurohren nach Prandtl.

nach oben