U-Rohr Manometer

Anwendung

Für alle Messungen Druck, Unterdruck und Differenzdruck bei Meßbereichen ab 20 mbar bis 300mbar, also bis zu einer Messlänge von 3 Metern.

Die Baureihe ist besonders geeignet für rauhe Betriebsverhältnisse, für warme ( max 80°C ) und feuchte Verwendungsstellen, da sie auf einer 2 mm starken Aluminumgrundplatte mit einem U-Rohr aus Acrylglas gefertigt wird.

Als gebräuchlichste Füllung werden verwendet:

  • Dichte 1,0 kg/dm³ : Wasser oder Meßflüssigkeit “ Delalk blau“, frostsicher
  • Dichte 1,92 kg/dm³ : Teflonöl grün, praktisch nicht verdunstend

Weitere U-Rohrmanometer in diversen Ausführungen auf Anfrage.

nach oben