Neuigkeiten

Wir ziehen um!

Wie bereits angekündigt steht für die Firma Dosch ein Umzug bevor.

Nun ist es soweit, die letzten Arbeiten an dem neuen Standort werden erledigt, die ersten Kartons sind gepackt, der Umzug steht bevor. Leider ist so ein Firmenumzug nicht so leicht erledigt wie ein Wohnungsumzug. Dementsprechend werden wir sowohl die Produktion als auch das Büro für einige Zeit schließen müssen. Um mögliche Auswirkungen für unsere Kunden zu minimieren haben wir den Umzug mit der Weihnachtlichen Schließzeit kombiniert.

Unsere Büros sind vom 19.12.2020 bis zum 03.01.2021 bis auf Ausnahmen nicht erreichbar. Dringende Mail werden wir jedoch versuchen zu beantworten. Die Produktion ist leider etwas länger geschlossen, und zwar vom 19.12.2020 bis zum 13.01.2021.
Für eventuelle Fragen stehen wir jederzeit zur Verfügung.

Fortschritt heißt Veränderung…

Und verändert haben wir uns ganz schön seit unserer Gründung als Hersteller und Lieferant von Messgeräten im Jahr 1933 – von der Bildung der Wirkdruckgeberabteilung 1979, über die Eingliederung der Durchflusswächter 2003 bis zu unserem letzten großen Umbau im Jahr 2007, um nur einige Stationen zu nennen…

Die Anforderungen unserer Kunden an die Fertigung unserer Differenzdruckgeber ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Und damit auch der Anspruch an uns selbst.
Um diesen Anspruch gerecht zu werden, haben wir uns entschieden, 2 Fabrikhallen nach unseren aktuellen Bedürfnissen umzubauen.
Damit befindet sich die Produktion zukünftig ebenerdig auf einer Etage, und die Produktionsflüsse verbessern sich deutlich. Davon profitieren nicht nur unsere Kunden, sondern auch wir selbst, da auch viele interne Abläufe einfacher werden.
Es bleibt spannend und natürlich halten wir Sie auf dem Laufenden!

nach oben