Bersttest: Wir lassen es knallen!

Vor dem Bersttest

Vor Kurzem hatten wir wieder die Gelegenheit, einen sogenannten Bersttest durchführen zu dürfen. Bei diesem Test wird ein zu prüfendes Rohrstück an den Enden verschlossen, mit Wasser befüllt und einem sehr hohen Druck ausgesetzt. Je nach Auslegung der Rohrwandstärke kann es hier zum Bauteilversagen kommen, auf gut Deutsch: Es knallt!

Dieses Mal wurde ein Rohr der besonderen Art geprüft. Die Firma La Mont GmbH hat eines Ihrer patentierten ip tubes testen lassen. Diese werden u.a. für Wärmeübertrager verwendet und bieten aufgrund der besonderen Oberflächenstruktur verbesserte Wärmeübertragungseigenschaften bei gleichbleibender Materialstabilität im Vergleich zu glatten Rohren.

Nach dem Bersttest

Letzteres konnte hier mit unserem Bersttest erfolgreich unter Beweis gestellt werden. Bei ca. 500 bar gab das Rohr – wie vorher berechnet – mit einem Knall nach. Der entstandene Riss befand sich zwischen Schweißnaht und dem Bereich der strukturierten Oberfläche.

Falls Sie einen kompetenten Partner für Bersttests suchen: Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Ihr Team von Dosch